alltäglich

Ein Sonntag in Rosa

Seit ich mich so richtig Selbstständig gemacht hab (oh boy..erwachsen werden is ja vielleicht scheisse, ha?!), fällt es mir zusehends schwer, mir Sonntage zu gönnen. Sonntage als Nichtstage. Nicht arbeiten, nichts muss passieren, nichts soll geschehen, alles darf sein. Vergangenen Sonntag haben mich mal wieder meine herzallerliebsten Kuchenkatzerln gerufen in eines der vielen, vielen Aidas… Continue reading Ein Sonntag in Rosa